Warum Kunkel?

  • Technik auf höchstem Niveau
  • Qualität
  • Präzision
  • einfache Bedienung
  • Technisches Know-How
  • Werterhalt
  • Rundum-Service
Kunkel » Made in Germany

Richtmaschinen und Biegemaschinen Kunkel "Classic"

Richt und Biegemaschine P32
magnify

Richt und Biegemaschine P32

Die Baureihe „Power“ P32 ist die langjährigste Baureihe des Hauses Kunkel. Mit diesem Modell startete Großvater Rudolf Kunkel seinerzeit die Ära der Richtmaschinen.
Die Besonderheiten der Baureihe sind der fest im Maschinenaufbau verankerte Richtbalken, ein massivst geführter Hydraulikzylinder, heb- und senkbare Rollenbahnen. Hinzu kommt, speziell beim Richten vorteilhaft, ein ehemals patentierter federnd gelagerter Tasterschalter zum Regulieren des Vorhubes beim Richten.
Einfache Bedienelemente wie der Handsteuerschieber mit direktem Einfluss auf den Ölstrom zum Zylinder so wie die Nockenbegrenzungen für Vor- und Rückhub sind auch heute noch Bedienelemente der Baureihen MiniBend 10 und ECO.

P32

Technische Daten

Druckkraft 320 kN (32 Tonnen)
Regelbar von 0-320 kN
Zylinderhub 200 mm
Lichte Weite 300 mm
Motor 5,5 kW
Betriebsdruck 280 bar
Biegleistung 140 x 20 mm bei V125; 200 x 18 (19) mm bei V 200
Richtleistung 200 bei Richtklotzabstand 1.000 mm
Werkzeughöhe  240 mm
Abmessungen 1.160 mm x 1.200 mm x 1.400 mm
Gewicht 1.400 kg

 

Funktionalitäten

Biegen
Bombieren
Formen
Profile-Richten
Richten
U-Biegen
Richt-und Biegemaschinen P32
magnify

Richt-und Biegemaschinen P32

Maschine, aufgebaut zum Richten, hier mit Richtklötzen und Tasterschalter

Richten mit der P 32
magnify

Richten mit der P 32

Richten geschieht im Richtdreieck zwischen den drei Richtklötzen. Besonderheit: Tasterschalter zwischen den beiden Richtklötzen

Richten und Biegen mit der P32
magnify

Richten und Biegen mit der P32

Richten und Biegen mit der P32
magnify

Richten und Biegen mit der P32

loading
loading