Warum Kunkel?

  • Technik auf höchstem Niveau
  • Qualität
  • Präzision
  • einfache Bedienung
  • Technisches Know-How
  • Werterhalt
  • Rundum-Service
Kunkel » Made in Germany

Pressenserie EZ

Die Bauart der EZ Maschinen ist die klassische Bauart einer horizontalen Richtpresse. Einem festen Richtbalken gegenüber befindet sich der Hydraulikzylinder samt Druckstück.

In der Bauart Kunkel ist dieses Druckstück separat geführt, um die Belastungen auf den Hydraulikzylinder und seine Dichtungen so gering wie möglich zu halten. Selbstverständlich sind diese Führungen abgedeckt und werden erst nach vielen Jahren der Nutzung Verschleißspuren aufweisen.

Die EZ Maschinen Baureihe gibt es mit fest installiertem Richtbalken, aber auch Richtbalken, der ausgetauscht werden kann. Vorteile des letzteren sind der geringere Platzbedarf, wenn die Richtpresse momentan nicht genutzt wird und bietet auch die Möglichkeit der Selbsterstellung des Richtbalkens in sinnvoller Länge.

Sinnvolles optionales Zubehör wie angetriebene Rollen, Messeinrichtungen etc. komplettieren diese Maschinentype zu einem praxisbewährten Arbeitsgerät. Ein übersichtliches Display mit einfachster Programmierung durch Teach-In erleichtern die tägliche Arbeit

loading
loading